Item

Aus Das Sopra Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Items sind die Bestandteile des Product Backlogs und Sprint Backlogs.

Ein Item bezeichnet im Zusammenhang mit Scrum im Wesentlichen ein zu bearbeitendes Ziel, welches als Anforderung, Spezifikation oder Mischung aus beidem beschrieben ist. Soll zum Beispiel das "Backend" einer Anwendung bis zu einem bestimmten Zeitpunkt in einem Sprint fertiggestellt werden, so kann dies unter dem Item, "Fertigstellung des Backends", zusammengefasst werden.

Items eignen sich auch hervorragend als Bezugsobjekte für ein einzelne Tickets in einem Ticketverwaltungssystem (Scrum und Gitea). D.h. aus dem Item gehen schon die nötigen Arbeitsschritte, die in einem solchen Ticket erfasst werden hervor, sodass man mit einem Ticketsystem die gesamte Verwaltung der Items (bzw. der Dokumente Product Backlog und Sprint Backlog) erledigen kann.

In unserem Gitea können die Items in User Stories, Tasks unterteilt werden (siehe auch Scrum und Gitea). Labels wie bug oder enhancement können zur weitere Gliederung eingesetzt werden.